Neueste Meldungen

14.09.16 Zeltstadt 2016

Diesen Sommer haben wir wieder eine besondere Zeltstadt erlebt, wie uns viele positive Rückmeldungen bestätigen.

Demnächst gibt es auf dieser Website einen Rückblick.

Bitte gleich vormerken:
Termin...
mehr...

24.08.16 KiA Freundestag: Wie komme ich in meine Berufung

Nordalb - Sonntag, 30. Oktober 2016

Thema: Wie komme ich in meine Berufung?

Gastreferent: Johannes Braun und Team Passion.

Viele Christen fragen sich, wenn sie an ihre Berufung denken: War das schon...

mehr...

24.08.16 Herbst-Jugendwochenende, 28.-30.10.

Lobpreis - Message - Gemeinschaft

Deiner Berufung auf die Spur kommen

"Frage nicht zuerst was die Welt braucht. Frage lieber, was dich lebendig macht und dann geh und tu das Entsprechende!" Was sind...

mehr...

24.08.16 Candle Light Dinner, 4.11.

Lauschen auf den Klang des Lebens

mit Geigenbaumeister Martin Schleske

Menü des Abends:

  • Wir heißen Sie willkommen mit einem Glas Sekt
  • Festliches Dinner im Kerzenschein mit mehreren Gängen
  • Inspirierende...
mehr...

22.08.16 Heilung empfangen und weitergeben mit Christoph und Utta Hässelbarth, 9.-11.12.

Das Seminar beinhaltet unter anderem folgende Themen:

  • Der Heilungsauftrag Jesu an seine Jünger
  • Unseren Stand in Jesus und unsere Vollmacht annehmen
  • Verschiedene Formen des Gebets, um Heilung zu empfangen
  • ...
mehr...
Archiv öffnen

Herzlich willkommen bei Kirche im Aufbruch e.V.

Kirche im Aufbruch versteht sich als geistliche Erneuerungsbewegung mit dem Ziel, persönlichen Glauben an den dreieinigen Gott zu wecken und herauszufordern zu einem ganzheitlichen, leidenschaftlichen und konsequenten Christsein.

Grundlage ist die Bibel und der Glaube an den dreieinigen Gott - Vater, Sohn und Heiliger Geist - wie er im apostolischen Glaubensbekenntnis von vielen Christen bekannt wird.

Kirche im Aufbruch will Erneuerung fördern durch Erneuerungsprozesse bei Einzelnen, in Gemeinden und in der Gesellschaft.

Auf ihrem Gelände betreibt Kirche im Aufbruch die Freizeit- und Tagungsstätte Nordalb. Dort finden das ganze Jahr  über Seminare zu verschiedenen Themenbereichen statt. Darüber hinaus steht die Freizeit- und Tagungsstätte und das weitläufige Gelände interessierten Gruppen zur Durchführung von Camps, Freizeiten und Tagungen zur Verfügung.

Vorschau auf kommende Veranstaltungen